Header-Bild

AfA Thüringen

Unser Landesvorstand

 

 

 

 

 

In Thüringen gibt Diana Lehmann der AfA als Vorsitzende ein Gesicht. Diana Lehmann wurde 1983 in Jena geboren und sitzt seit der Landtagswahl 2014 für die SPD im Thüringer Landtag. Die Soziologin übernahm im März 2015 den Landesvorsitz der AfA von Frank Weber.

Unterstützt wird sie von vier weiteren Landesvorstandsmitgliedern: Denny Möller (Verdi-Bezirksvorsitzender Mittel-Nordthüringen, aus Erfurt), Kirsten-Joachim Breuer (IG-Metall-Bevollmächtigter, aus Erfurt), Andreas Schmidt (Bezirksleiter des IG BCE in Thüringen) und Ulrike Hoffmann (Personalrätin aus Jena).

 

Meldungen der SPD Thüringen

SPD Thüringen
Der SPD Landesvorsitzende Wolfgang Tiefensee sieht keinen Widerspruch zwischen den Plänen der Thüringer Landesregierung, ein weiteres KiTa-Jahr beitragsfrei zu stellen und der Forderung der GEW nach einer Verbesserung der Betreuungsqualität. "Wenn wir die Mittel zielgerichtet einsetzen ist beides möglich und dafür stehen wir als SPD Thüringen ein." so Tiefensee. Die vom Bund bereit gestellten 134,5

Wolfgang Tiefensee sieht die CSU mit rechter Abgrenzungspolitik gescheitert. Die SPD spürt nach wie vor keinen Aufwind.

Den Steuerentlastungsplänen von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier für Unternehmen erteilt Wolfgang Tiefensee eine klare Absage.

Zur Homepage der SPD Thüringen